Anwalt Friedberg

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Friedberg in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Wissenswertes über Friedberg

Friedberg ist ein Ortsname, der sich in Deutschland zweimal findet: einmal in Bayern, einmal in Hessen. In beiden Fällen ist Friedberg nicht nur ein kleiner Ort, sondern jeweils eine Stadt mit immerhin mehr als 25.000 Einwohnern.

Friedberg (Hessen)

Friedberg (Hessen) am nördlichen Rand des Rhein-Main-Gebiets hat knapp 30.000 Einwohner und liegt circa 30 km nördlich von Frankfurt am Main. Auch wenn Friedberg heutzutage keine überörtliche Bedeutung mehr hat, war Friedberg früher immerhin freie Reichsstadt und als Messestadt im Mittelalter eine wichtige Stadt im heutigen Rhein-Main-Gebiet. Dass Friedberg ehemals eine sehr reiche und bedeutsame Stadt war, lässt die Stadt selbst heute noch gut erkennen: Die ehemalige Reichsburg, die gotische Stadtkirche (evangelische Stadtpfarrkirche „Unserer lieben Frau“) und die mittelalterliche Mikwe (Judenbad) sind Zeugen der langen Geschichte und des Reichtums der Stadt.

Friedberg (Bayern)

In Bayern findet sich ebenfalls ein Friedberg. Im Osten von Augsburg liegt Friedberg (Bayern) mit ebenfalls knapp 30.000 Einwohnern und insgesamt 14 Stadtteilen. Die Entstehung der Stadt Friedberg im 13. Jahrhundert geht auf die Errichtung einer Burg zurück, die urkundlich erstmals als „Burg Friedberch“ erwähnt wurde. Die Burg sollte Grenzen sichern und damit auch die Erhebung von Zöllen. Seit der Gründung besitzt Friedberg ein Wappen, das bis heute kaum verändert wurde. Die sogenannte Blasonierung des Wappens von Friedberg / Bayern lautet: „Ein grüner Sechsberg vor blauem Grund, aus dem sich in der Mitte ein rotes Kreuz erhebt. Eingefasst wird das Kreuz von zwei silbernen Lilienstängeln.“

Anwalt in Friedberg

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Friedberg (Bayern) oder suchen einen Anwalt in Friedberg (Hessen)? Hier können wir behilflich sein. Wenn Sie im oberen Bereich dieser Seite auf das Friedberg mit dem für Sie passenden Zusatz zum Ortsnamen klicken, gelangen Sie auf eine Seite, auf der wir alle Rechtsanwälte im für Sie passenden Friedberg aufgelistet haben, die ein Profil beim Anwalt-Suchservice betreiben.

Rechtstipps

2014-09-03, Autor Frank M. Peter (315 mal gelesen)

Im Erbfall werden die Erben im Regelfall zur Abgabe der eigenen Erbschaftsteuererklärung aufgefordert. Dies dürfte als allgemein bekannt gelten. Wichtig ist zudem zu wissen, dass keine allgemeine Pflicht zur Abgabe der Erklärung besteht. Sollte ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (19 Bewertungen)
2012-12-03, Oberlandesgericht Koblenz Az.: 5 U 1418/11 (29 mal gelesen)

Öffentliche Parkplätze müssen nicht völlig schnee- und eisfrei gehalten werden. Vielmehr ist es auch auf belebten Abstellplätzen hinzunehmen, dass die Fahrzeugbenutzer kleine, gut sichtbare Eisflächen umgehen oder übersteigen müssen, ehe sie den...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2011-07-07, Bundesarbeitsgericht - 7 ABR 135/09 - (44 mal gelesen)

Ein Betriebsratsmitglied, das an seinem Arbeitsplatz während seiner Arbeitszeit Betriebsratsaufgaben erledigt, ist grundsätzlich verpflichtet, sich beim Arbeitgeber abzumelden und die voraussichtliche Dauer der Betriebsratstätigkeit mitzuteilen....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (2 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps