Ihren Anwalt in Kerpen hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Kerpen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Kerpener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Kerpen

Fachanwältin für Arbeitsrecht
Hahnenstraße 20
50171 Kerpen
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht, Mediation, Zivilrecht, Mietrecht, Immobilienrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Schadensersatzrecht, Pferderecht, Reitsportrecht

Rechtstipps

2014-02-15, Autor Joachim Cäsar-Preller (1063 mal gelesen)

„Ihr Geld verdient Klartext.“ Offenheit, Ehrlichkeit und individuelle Beratung – das alles versprach die Tectum Vermögensverwaltungs AG ihren Kunden. „Statt Klartext gab es bestenfalls Kleingedrucktes und wahrscheinlich noch nicht mal das“, sagt ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (31 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Detlef Grimm, Loschelder Rechtsanwälte, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 04/2016

Ein Arbeitgeber darf den dienstlichen E-Mail-Account seines Arbeitnehmers überwachen, um zu überprüfen, ob dieser den Account – wie vereinbart – ausschließlich zu dienstlichen Zwecken nutzt.Eine solche Vorgehensweise verstößt nicht gegen das Recht...

2017-02-03, Autor Sebastian Rosenbusch-Bansi (206 mal gelesen)

Bausparer, die neben den Zinsen zusätzliche Gebühren für ihr Bauspardarlehen gezahlt haben, können diese Gebühren zurückfordern. Denn mit einem wegweisenden Urteil vom 8. November 2016 hat der Bundesgerichtshof vorformulierte Klauseln zu diesen ...

2016-05-23, Autor Joachim Cäsar-Preller (287 mal gelesen)

"Immer wieder werden uns Franchise-Verträge mit denkwürdigen Klauseln zur Prüfung vorgelegt. Es ist teils haarsträubend, welche Vertragsbedingungen Franchisenehmern zur Annahmen 'empfohlen' werden und in welche Abhängigkeitsverhältnisse sich diese ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK