Ihren Anwalt in Freital hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Freital in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Freitaler Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Freital

Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Poisentalstraße 47
01705 Freital
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Vaterschaftsrecht, Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft

Rechtstipps

2017-07-14, Autor Hartmut Göddecke (109 mal gelesen)

Die Alno-Anleihe Investoren haben darunter zu leiden, dass der bekannte Küchenhersteller einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 11. Juli 2017 gestellt hat. Nach dem überraschenden Wechsel des Vorstandsvorsitzenden vor wenigen Wochen, ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (10 Bewertungen)
2009-10-30, Autor Oliver Schöning (3621 mal gelesen)

Wer seinen Mietvertrag und die aktuelle Rechtsprechung kennt, kann bares Geld sparen - insbesondere, wenn es um Schönheitsreparaturen geht. Auch Vermietern kann nur empfohlen werden, vorhandene Mietverträge auf möglicherweise unwirksame Klauseln zu ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (14 Bewertungen)
Steuern zahlen für die Rente: Bundesverfassungsgericht entscheidet © bluedesign - Fotolia.com
2016-07-25 09:06:13.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (1213 mal gelesen)

Das Bundesverfassungsgericht hatte sich mit zwei Verfassungsbeschwerden gegen die derzeitige Regelung der Besteuerung von Altersvorsorge-Ausgaben zu befassen. Beide wurden abgelehnt: Es bleibt, wie es ist....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (117 Bewertungen)
Autor: FAinFamR Dr. Kerstin Niethammer-Jürgens/RAin Nina Wölfer, Potsdam
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 09/2017

Widerrechtliches Zurückhalten i.S.d. Art. 3 HKÜ
Es steht der tatbestandlichen Verwirklichung des Art. 3 des Haager Kindesentführungsübereinkommens (HKÜ) nicht entgegen, dass das widerrechtliche Zurückhalten eines Kindes in einem Staat (hier: Senegal) begonnen hat, der nicht an das HKÜ gebunden...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Zivilgerichte

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Dresden
Höhere Instanz:
Sächsisches Landesarbeitsgericht

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Dresden
Höhere Instanz:
Sächsisches Landessozialgericht

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht Dresden
Höhere Instanz:
Sächsisches Oberverwaltungsgericht

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Sächsisches Finanzgericht
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK