Ihren Anwalt in Hoyerswerda hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Hoyerswerda in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Hoyerswerdaer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Hoyerswerda

Salomon-Gottlob-Frentzel-Straße 14
02977 Hoyerswerda
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Baurecht, Arbeitsrecht, Architektenrecht, Erbrecht, Erschließungsrecht, EU-Recht, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Öffentliches Baurecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Schulstraße 15
02977 Hoyerswerda (Zweigniederlassung)
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Medizinrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Schulstraße 15
02977 Hoyerswerda (Zweigniederlassung)
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Künstlersozialversicherungsrecht, Sozialhilferecht, Rentenversicherungsrecht, Unfallversicherungsrecht, Krankenversicherungsrecht, Privates Krankenversicherungsrecht, Schwerbehindertenrecht, Pflegeversicherungsrecht, Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, Krankenhausrecht, Arzneimittelrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Presserecht, Rundfunkrecht, Polizeirecht, Ausländerrecht, Hochschulrecht

Rechtstipps

2011-11-25, Autor Sven Gläser (2620 mal gelesen)

Uns liegt eine Abmahnung der Firma „24-h-a-z GmbH“ durch den Berliner Rechtsanwalt Matthias Olbrich wegen Verwendung der alten Widerrufsbelehrung nach Ablauf der Übergangsfrist vor. Es drängt sich indes der Verdacht eines Rechtsmissbrauchs auf. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (18 Bewertungen)
2014-07-10, BGH Az. VI ZR 345/13 (164 mal gelesen)

Der für das Recht der unerlaubten Handlung zuständige VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu befinden, ob der in seinem Persönlichkeitsrecht Verletzte von dem Betreiber eines Internetportals Auskunft über die bei ihm hinterlegten...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (2 Bewertungen)
2015-09-21, Autor Mathias Nittel (172 mal gelesen)

Das Landgericht Chemnitz begründet seine Entscheidung unter anderem damit, dass der Mitarbeiter der Erzgebirgssparkasse den Kläger bei der Empfehlung des Schiffsfonds nicht anlegergerecht beraten habe. ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (6 Bewertungen)
2013-07-10, Oberlandesgericht Karlsruhe AZ: - 12 U 153/12 - (93 mal gelesen)

Immer wieder schließen Patienten eine private Zahnzusatzversicherung ab, nachdem bei einem Zahnarztbesuch die Behandlungsbedürftigkeit ihres Gebisses festgestellt worden ist. Das kann später zu Schwierigkeiten mit dem Versicherer führen, wie zwei vom...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK