Ihren Anwalt in Neubrandenburg hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Neubrandenburg in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Neubrandenburger Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Neubrandenburg

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Friedrich-Engels-Ring 46
17033 Neubrandenburg
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Mietrecht und Pachtrecht, Architektenrecht, Baurecht, Werkvertragsrecht, Grundstücksrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht, Kapitalanlagenrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht

Rechtstipps

Facebook und der Tod: Ist ein Nutzerkonto vererbbar? © Marco2811 - Fotolia.com
2016-01-08, Redaktion Anwalt-Suchservice (242 mal gelesen)

Nach einem Urteil des Landgerichts Berlin erben Eltern das Facebook-Konto ihres verstorbenen Kindes. Die Eltern haben einen Anspruch darauf, Zugang zum gesamten Account zu erhalten – auch zu der abgespeicherten Kommunikation. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (20 Bewertungen)
Autor: RA Markus Rössel, LL.M. (Informationsrecht), Köln
Aus: IT-Rechtsberater, Heft 08/2017

Ausreichende Sicherung durch werkseitigen WLAN-Schlüssel
Ein aus einer zufälligen 16-stelligen Ziffernfolge bestehendes, werkseitig für einen WLAN-Internetzugang individuell voreingestelltes Passwort genügt den Anforderungen an die Passwortsicherheit....

2016-03-24, Autor Erik Hauk (220 mal gelesen)

Der Artikel befasst sich mit den Anfechtungsmöglichkeiten eines Vertrages und dem Ausschluss einer Anfechtungsmöglichkeit Kann trotz Bestätigung eines Vertrages, der grundsätzlich angefochten werden könnte, noch Schadensersatz ...

Autor: RA FAArbR Dr. Detlef Grimm, RA Dr. Jonas Kühne,Loschelder Rechtsanwälte, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 11/2016

Die „objektive Eignung” des Bewerbers ist nicht mehr Voraussetzung für einen Anspruch nach § 15 AGG....

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK