Anwalt Baumängel 86316 Friedberg

Ihr Anwalt für Baurecht in 86316 Friedberg unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Baumängel - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Baumängel...


Hinweis: Haben Sie ein anderes Friedberg mit Baumängel gemeint, klicken Sie bitte hier.

Anwälte für Baumängel in 86316 Friedberg

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Baumängel aus der Umgebung von 86316 Friedberg angezeigt.

Entfernung: 6.675290489232332 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Baumängel durch Dr. Gernot Bauer, 86316 Friedberg
Entfernung: 7.076801420687821 km

Ass. jur. Georg Beil M.A. nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in 86316 Friedberg gerne an
Entfernung: 7.153183048632594 km

Hilfe bei der Lösung Ihres Rechtsproblems im Bereich Baumängel bei Michael Faber, 86316 Friedberg
Entfernung: 7.1724207473617305 km

Dipl.-oec. Angelika Werb-Welter aus 86316 Friedberg berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Baumängel
Entfernung: 7.506138449517921 km

Christa Gropper: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Baumängel
Entfernung: 9.839666476842966 km

Bettina Siebinger nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in 86316 Friedberg gerne an
Entfernung: 12.01787766193851 km

Roland Berckhemer: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Baumängel

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Baurechtsanwälte zum Thema Baumängel in 86316 Friedberg

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in 86316 Friedberg Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Baumängel. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Baumängel (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit 86316 Friedberger Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei, zu einer Mediation oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Baurecht in 86316 Friedberg auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Baumängel 10.05.2016
Die Freude über das neue Eigenheim kann schneller schwinden als man denkt. Kaum hat man die Strapazen der Bauphase hinter sich gelassen, droht oft schon neuer Ärger: Baumängel. Jeder Bauherr kennt und fürchtet sie - gefeit davor ist aber niemand. mehr...

Rechtstipps zum Thema Baumängel

2011-08-30, Autor Holger Hesterberg (2738 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Wenn die Schimmelbildung in der Bausubstanz begründet ist, kommt Mietminderung oder Schadensersatz in Betracht. Ein Minderungstatbestand ist regelmäßig gegeben, wenn die Schimmelbildung nicht ausschließlich auf falsches Lüftungsverhalten ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2011-08-05, Autor Michael Zecher (2009 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Baumängel müssen Hausbesitzer und Vermieter nicht einfach hinnehmen. Bei der Abnahme und auch noch einige Zeit nach Abschluss der Bauarbeiten sind sie berechtigt, Nachbesserungen zu fordern, wenn gepfuscht wurde. ...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (4 Bewertungen)
Baumängel: Welche Pflichten hat der Architekt bei der Bauüberwachung? © Nik - Fotolia.com
2016-06-08 10:53:12.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (156 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Soll ein Architekt einen Bau überwachen, stellt sich oft die Frage nach dem erforderlichen Umfang dieser Überwachung. Kommt es zu teuren Baumängeln, kann der Architekt unter Umständen schadensersatzpflichtig sein....

sternsternsternsternstern  3,9/5 (17 Bewertungen)
Autor: RiLG Wolfgang Dötsch, Brühl
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 11/2012
Rubrik: Miet- / WEG-Recht

1. Ein durch einen Baumangel verursachter erheblicher Schimmelbefall berechtigt den Mieter zur Mietminderung. Da der Mieter diesen Schimmelschaden nicht verursacht hat, ist es unerheblich, ob er ihn durch die Art und Weise der Beheizung befördert,...

2014-01-29, Autor Sylvia True-Bohle (512 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Darlegungslast bei Feuchtigkeitsschäden Das OLG Hamm hat zu der Frage der Feuchtigkeit als Baumangel mit der Entscheidung vom 12.09.2013, Az.: 21 U 35/13 festgestellt: Weist ein Raum an der Außenwand Feuchtigkeitsflecken auf, die auf einen ...

2010-08-17, BGH VII ZR 176/09 (30 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Der Bundesgerichtshof hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels zu berechnen ist. ...

2014-08-19, OLG Oldenburg Aktenzeichen 4 U 17/14 (234 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat eine Klage gegen einen Sachverständigen wegen der Erstellung eines aus Sicht des Klägers unrichtigen Gutachtens abgewiesen....

2014-12-08, Autor Oliver Schöning (562 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Schimmelpilze in der Wohnung führen zu der Frage, wann der Mieter eine Mietminderung verlangen kann. So langsam sinkt die Außentemperatur und die Heizungen in den Wohnungen werden wieder angeschmissen. Dadurch entsteht ein sehr großer ...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Baurecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Baurecht