Ihren Anwalt in Siegen hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Siegen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Siegener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Filtern nach Rechtsgebieten

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Siegen

Koblenzer Straße 5
57072 Siegen
Koblenzer Straße 5
57072 Siegen
Koblenzer Straße 5
57072 Siegen
Koblenzer Straße 29
57072 Siegen
Oranienstraße 14
57072 Siegen

Wissenswertes über Siegen

Siegen ist eine kreisangehörige Stadt in Nordrhein-Westfalen und hat 100.705 Einwohner. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 1079. Die Stadt hat eine lange Tradition in der Förderung und Verhüttung von Eisenerz; die ersten Schmelzöfen standen hier 500 v. Chr., die letzten wurden vor wenigen Jahrzehnten geschlossen. Im Zweiten Weltkrieg wurde Siegen erheblich zerstört, 90 Prozent des Häuserbestandes fielen Luftangriffen und Bodenkämpfen gegen Kriegsende zum Opfer. Siegen ist heute eine moderne Universitätsstadt mit über 18.000 Studierenden und 253 Professoren. Kulturveranstaltungen finden in der Siegerlandhalle, der Bismarckhalle und dem Apollo-Theater statt. Seit 1997 gibt es hier das Südwestfälische Eisenbahnmuseum. Im zweijährigen Rhythmus zieht die Siegerlandausstellung Besucher in die Stadt.

Wirtschaft und Infrastruktur

In Siegen sind mehrere Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie angesiedelt, etwa die BGH Edelstahlwerke, Breitenbach (Stahlverarbeitung), Dango und Dienenthal (Spezialmaschinen für die metallurgische Industrie) und die Deutschen Edelstahlwerke. Aber auch die Erzquell Brauerei und der Softwarehersteller I-Soft haben hier ihren Sitz. Die Siegener Unterstadt wird von zwei großen Einkaufscentren geprägt, der City-Galerie und dem Sieg Carré. Siegen verfügt über Autobahnanschluss an die A45 und die A4. Die Hüttentalstraße führt als Stadtautobahn durch das Stadtgebiet. Eine große Tradition hat der ÖPNV mit Bussen, hier wurde 1895 der erste benzingetriebene Omnibus der Welt in Dienst genommen. Siegen hat einen Bahnhof mit Anschluss an verschiedene Regionalbahnstrecken.

Vor Gericht in Siegen

In Siegen gibt es ein Amts- und ein Landgericht. Das Amtsgericht ist für den gesamten Landgerichtsbezirk für Insolvenzverfahren und die Führung des Handels- und Genossenschaftsregisters und des Vereinsregisters zuständig. Beide Gerichte und die Staatsanwaltschaft sind in den Justizgebäuden in der Berliner Straße 21 und 22 zu finden. Siegen befindet sich im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm. Daher ist jeder in Siegen tätige Rechtsanwalt Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm. Diese ist mit über 13.000 Mitgliedern die viertgrößte Kammer in Deutschland.

Strafvollzug in Siegen

In Siegen gibt es eine Justizvollzugsanstalt mit 90 Haftplätzen. Hier werden kurze Freiheitsstrafen vollstreckt, auch findet Untersuchungshaft statt. Besondere Angebote gibt es im Bereich Betreuung und Unterricht für junge Strafgefangene.

Rechtstipps

2016-05-23, Autor Christof Bernhardt (308 mal gelesen)

„Es war fast zu erwarten, dass die für den 24. Mai terminierte BGH-Verhandlung zur Wirksamkeit eines Darlehenswiderrufs noch kurzfristig platzt“, sagt Rechtsanwalt Christof Bernhardt von der Kanzlei Cäsar-Preller in Wiesbaden. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (32 Bewertungen)
2014-05-19, Autor Frank Brüne (364 mal gelesen)

Gutachten zur Klärung der Verantwortlichkeit für Mängel Die Freude über manchen Einkauf währt nicht lange, wenn die neue Errungenschaft Mängel aufweist. Dann stellt sich die Frage, wer den Mangel beweisen muss und ob der Händler die Kosten für ein ...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (15 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Ulrich Boudon, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 08/2015

Die Klausel, es werde „in Vollzeit” gearbeitet, kann mangels ausdrücklicher Festlegung der Arbeitszeit dahingehend ausgelegt werden, dass maximal 40 Wochenstunden Regelarbeitszeit geschuldet werden.Der Mindestumfang geleisteter Überstunden darf...

2014-02-11, Autor Martin Jensch (945 mal gelesen)

Schmerzensgeld- und Ausgleichsansprüche im Überblick Der Wert eines Menschen – Schmerzensgeld- und Ausgleichsansprüche in der Praxis - Schmerzensgeld ist ein weiter Begriff, welcher den gesamten Bereich des Ausgleichs immaterieller Schäden ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK