Ihren Anwalt in Peine hier finden

Sie suchen einen Anwalt in Peine in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Peineer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Peine

Fachanwältin für Medizinrecht
Rosenhagen 28
31224 Peine
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Medizinrecht, Arztrecht, Berufsrecht der Ärzte, Haftungsrecht, Verkehrsrecht, Pferderecht
Fachanwalt für Erbrecht
Senator Voges-Straße 5
31224 Peine
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Baurecht, Gesellschaftsrecht, Forderungseinzugsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Versicherungsrecht, Inkassorecht, Vertragsrecht
Rosenhagen 28
31224 Peine
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Insolvenzrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Wettbewerbsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Senator Voges-Straße 5
31224 Peine
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht, Verkehrsunfallrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsstrafrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Rosenhagen 28
31224 Peine
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Familienrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Umsatzsteuerrecht, Sorgerecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Grundstücksrecht, Strafrecht, Vertragsrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Senator Voges-Straße 5
31224 Peine
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Familienrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Kindschaftsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Forderungseinzugsrecht, Inkassorecht

Rechtstipps

14.01.2013, Amtsgericht München AZ 485 C 28220/10 (267 mal gelesen)

Vor einer Beschlussfassung über eine konkrete Modernisierungsmaßnahme sind den Eigentümern einer Wohnungseigentümergemeinschaft die Informationen über die für sie wesentlichen Entscheidungskriterien mitzuteilen. Geschieht dies nicht, sind gefasste...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (5 Bewertungen)
01.03.2017, Autor Wolfgang Raithel (72 mal gelesen)

Die Zumutbarkeitsgrenze für Lärmimmissionen muß durch wirksame Auflagen festgelegt werden; lediglich zu verfügen, dass die maßgeblichen Richtwerte einzuhalten sind, reicht nicht Mit dem noch nicht rechtskräftigen Urteil des Verwaltungsgerichts ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (9 Bewertungen)
Autor: RAin FAinArbR Dr. Christina Suberg, Anwaltssozietät Schmitt-Rolfes Faltermeier Staudacher, München
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 04/2011

Der Arbeitnehmer hat auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses Anspruch auf Einsicht in seine Personalakte. Der Anspruch setzt nicht voraus, dass der Arbeitnehmer ein konkretes berechtigtes Interesse darlegt....

Wann kann ich Sonderurlaub nehmen? © eccolo - Fotolia.com
20.01.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (1757 mal gelesen)

Juristen meinen mit dem Begriff Sonderurlaub meist eine unbezahlte Freistellung von der Arbeitspflicht. Arbeitnehmer sind eher der Meinung, dass damit eine bezahlte Freistellung gemeint sei. Das Arbeitsrecht kennt eine ganze Reihe unterschiedlicher...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps
Zivilgerichte
Amtsgericht Peine
Am Amthof 2,4,6,7
31224 Peine
Tel. 05171/7050
Fax. 05171/705-399
E-Mail: agpe-Poststelle@justiz.niedersachsen.de
zur Webseite (extern)
Höhere Instanzen:
Landgericht Hildesheim Oberlandesgericht Celle

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Braunschweig
Höhere Instanz:
Landesarbeitsgericht Niedersachsen

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Braunschweig
Höhere Instanz:

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Niedersächsisches Finanzgericht