Ihren Anwalt für Dienstvertrag in Frankfurt hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Dienstvertrag - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Dienstvertrag...

Anwälte für Dienstvertrag in Frankfurt

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Dienstvertrag aus der Umgebung von Frankfurt angezeigt.

Entfernung: 0.4690403429831342 km

Volker Triebel nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt gerne an
Entfernung: 0.5320636179747272 km

Peter Groll nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt gerne an
Entfernung: 0.6932005044027755 km

Markus Alexander Leonhardt, Frankfurt: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Dienstvertrag
Entfernung: 0.6932005044027755 km

Matthias Schröder: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Dienstvertrag
Entfernung: 0.70908818531612 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Dienstvertrag durch Benjamin Graumann
Entfernung: 0.7225163192238397 km

Wolfgang Apitzsch: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Dienstvertrag
Entfernung: 0.7225163192238397 km

Frage oder Problem im Bereich Dienstvertrag? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Prof. Dr. Marlene Schmidt aus Frankfurt
Entfernung: 0.913174711275868 km

Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Erich Hünlein aus Frankfurt
Entfernung: 1.0574891601909286 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Dienstvertrag erhalten Sie bei Dr. Gerald Hubert aus Frankfurt
Entfernung: 1.2458686419894274 km

Ali Khodaverdian aus Frankfurt - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Dienstvertrag
Entfernung: 1.2839918582148444 km

Dr. jur. Martin Heinzelmann LL.M., Frankfurt: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Dienstvertrag
Entfernung: 1.2857931650792545 km

Peter Kargl aus Frankfurt berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Dienstvertrag
Entfernung: 1.3096573628563646 km

Sachkundige Rechtsberatung in Frankfurt bei Dr. Peter Meides LL.M.
Entfernung: 1.4098806766844396 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Dienstvertrag durch Sieglinde Nöller
Entfernung: 1.475301815432733 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Dienstvertrag gut beraten: Michael Becker, Frankfurt
Entfernung: 1.61580086854611 km

Sachkundige Rechtsberatung in Frankfurt bei Dr. Erhard Hernichel
Entfernung: 1.7017470882310428 km

Dr. Rodolfo Dolce: Schnelle, umfangreiche Fachberatung bei Ihren Fragen im Bereich Dienstvertrag
Entfernung: 1.7182413995103005 km

Matthias Möller-Meinecke, Frankfurt: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Dienstvertrag
Entfernung: 2.0293148229822164 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Frankfurt durch Walther Grundstein
Entfernung: 2.0339334638714472 km

Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Dienstvertrag erhalten Sie bei Paulo Gaboleiro, Frankfurt
Entfernung: 2.039089074106384 km

Dipl.-Jur., Dipl.sc.pol. Arthur R. Kreutzer M.A.: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Dienstvertrag
Entfernung: 2.060247614801464 km

Claude F. Leyer nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt gerne an
Entfernung: 2.2151580716389008 km

Ulrich Acker: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Dienstvertrag
Entfernung: 2.2529095534173975 km

Erich Schielke, Frankfurt: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Dienstvertrag
Entfernung: 2.314023629575969 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Frankfurt durch Christiane Lehmann
Entfernung: 2.364348386296779 km

Manfred Schneeweiss, Frankfurt: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Dienstvertrag
Entfernung: 2.466684306299227 km

Dr. Markus Bock, Frankfurt: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Dienstvertrag
Entfernung: 2.723363452226973 km

Svetlana Goldmann LL.M.: Schnelle Rechtshilfe in Frankfurt zu Themen im Bereich Dienstvertrag
Entfernung: 3.045157648848594 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Dienstvertrag hilft Ihnen Ulrike Rost, Frankfurt - schnell & detailliert
Entfernung: 3.310189118214851 km

Frage oder Problem im Bereich Dienstvertrag? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Helmut K. Lange aus Frankfurt

Seite 1 von 3 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Dienstvertrag Frankfurt

Beim Dienstvertrag wird eine bestimmte Handlung oder eine bestimmte Leistung - also ein Dienst - geschuldet. Deutlich wird der Dienstvertrag, wenn man ihn mit dem Werkvertrag vergleicht. Beim Werkvertrag wird die Erstellung eines Werks geschuldet, z.B. der Sanitärfachmann, der die Heizung repariert. Das bedeutet, die Heizung muss (sollte) nach der Reparatur tatsächlich wieder funktionieren. Beim Dienstvertrag geht es weniger um das Ergebnis, sondern eher darum, dass für einen Auftraggeber oder ein Arbeitgeber Leistungen erbracht werden. Ganz ohne Erfolg geht es auch hier nicht. Denn wer sich per Arbeitsvertrag dazu verpflichten hat lassen, ein Produkt zu verkaufen und dieser Verpflichtung nicht nachkommt, da er z.B. etwas anderes tut, bekommt selbstverständlich auch Probleme. Typischer als der Arbeitsvertrag, der viele spezielle Regelungen enthält, ist der Behandlungsvertrag zwischen Arzt und Patient oder der Mandatsvertrag zwischen Anwalt und Mandant. Ihre Fragen fachkundig beantworten kann einer unserer Anwälte in Ihrer Nähe in Frankfurt. Da mit dem Dienstvertrag häufig der Arbeitsvertrag gemeint ist, haben wir unser Suchformular auf Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt voreingestellt. Fällt Ihr Anliegen in ein anderes Rechtsgebiet, können Sie die Voreinstellung leicht ändern. In Grenzfällen fragen Sie einfach bei einem Anwalt in Ihrer Umgebung nach. Er wird Sie ggf. an einen fachkundigen Kollegen weiterverweisen.

Dienstvertrag 06.03.2017
Der Dienstvertrag ist ein Vertrag, bei dem eine Vertragspartei der anderen eine Handlung schuldet, also etwas für den anderen tun muss, allerdings ist kein Erfolg geschuldet. Die meisten Verträge mit Selbstständigen wie etwa einem Anwalt sind Dienstverträge. mehr...

Rechtstipps zum Thema Dienstvertrag

2014-03-28, Redaktion Anwalt-Suchservice (344 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Frühlingsgefühle und die Suche nach der ganz großen Liebe motivieren viele Menschen ihr Glück in die Hände einer Partnerschaftsvermittlung zu legen. Trotz aller Vorfreude auf das neue Glück, sollte man den Partnerschaftsvermittlungsvertrag aufmerksam...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (6 Bewertungen)
2012-05-11, Autor Michael Henn (1743 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

(Stuttgart) Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein auf eine bestimmte Dauer bestellter Geschäftsführer einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, der nach Ablauf seines Vertrages ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (16 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Ulrich Boudon, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 02/2015
Rubrik: Arbeitsrecht

Unternehmerisch-organisatorische Maßnahmen des Arbeitgebers, die zum Wegfall des Beschäftigungsbedarfs führen, müssen bei Zugang der Kündigung zwar noch nicht umgesetzt sein. Der Arbeitgeber muss aber zumindest die Absicht und den Willen, diese...

2016-03-09, Autor Joachim Cäsar-Preller (432 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Wenn zwischen selbstständiger Tätigkeit und fester Beschäftigung kaum noch Unterschiede bestehen, liegt der Verdacht nahe, dass eine Scheinselbstständigkeit besteht. Diese kann teuer werden für den vermeintlich Selbstständigen und den Auftraggeber. ...

2013-10-14, Autor Volker Schneider (795 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

BAG setzt Werkverträgen Grenzen Immer mehr Arbeitgeber schließen Werkverträge ab und vergeben Aufträge an Mitarbeiter auf freiberuflicher Basis. So können bestimmte Sozialstandards unterlaufen und Personalkosten gespart werden. Doch dieser Praxis hat ...

Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 07/2017
Rubrik: Arbeitsrecht

Abgekürzte Kündigungsfrist in Probezeit nur bei eindeutiger Vertragsgestaltung
Legt ein vorformulierter Arbeitsvertrag in einer Klausel eine Probezeit und in einer anderen Klausel eine Kündigungsfrist fest, ohne dass unmissverständlich deutlich wird, dass diese Frist erst nach der Probezeit gelten soll, darf ein...

2013-07-22, Autor Hartmut Breuer (1468 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Führungskräfte stellen im Unternehmen die Nahtstelle zwischen Arbeitgeber und der Belegschaft dar. Führungskräfte stellen im Unternehmen die Nahtstelle zwischen Arbeitgeber und der Belegschaft dar. Rechtlich stehen sie auf der Seite der Arbeitnehmer, ...

2013-09-13, Bundesarbeitsgericht -7 AZR 107/12 - (62 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Kommunen können die Befristung von Arbeitsverträgen mit ihren Arbeitnehmern nicht allein mit der "Experimentierklausel" des § 6a SGB II rechtfertigen.

§ 6a SGB II eröffnete bundesweit höchstens 69 kommunalen Trägern - den sog. Optionskommunen -...

2009-11-03, Autor Kai Jüdemann (4300 mal gelesen)
Rubrik: IT-Recht

Die Kanzlei Kornmeier & Partner aus Frankfurt am Main, die auch für die DigiProtect tätig sind, mahnt zur Zeit im Auftrag von Ministry of Sound Recordings ab. Unterlassungserklärungen sollten ohne zuvor ohne fachkundigen anwaltlichen Rat ...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK