Rechtstipps in der Rubrik Medienrecht

2017-05-16, Autor Lars Jaeschke (75 mal gelesen)

Neues BGH-Urteil vom 04.04.2017 zur Störerhaftung von Bewertungsportalen durch „zu eigen machen“ von Nutzerbewertungen (Az.: VI ZR 123/16) Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein weiteres wichtiges Urteil im Zusammenhang mit Bewertungsportalen gesprochen. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (4 Bewertungen)
2017-05-16, Autor Lars Jaeschke (71 mal gelesen)

Haben Sie auch eine Abmahnung von „Masters 2000, Inc.“ durch die Rechtsanwälte Gutsch & Schlegel wegen „Mötley Crüe“ Bootlegs bekommen ? Dann gilt es die gesetzten Fristen nicht einfach verstreichen zu lassen, sondern die in der Abmahnung geltend ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
2017-04-18, Autor Holger Hesterberg (72 mal gelesen)

Eltern haften für Filesharing ihrer Kinder, wenn sie wissen, welches Familienmitglied illegal Inhalte verbreitet hat, aber keinen Namen nennen wollen, sog. „Loud-Entscheidung“ (BGH, Urt. v. 30.03.2017, AZ: I ZR 19/16). ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
2017-02-27, Autor Kai Jüdemann (68 mal gelesen)

Haben Sie eine Abmahnung erhalten? Der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung an der US-amerikanischen Serie "Homeland" - Wie können Sie reagieren? Oft sind Vorwürfe unberechtigt! Nützliche Tipps! Berichten zufolge mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (5 Bewertungen)
2017-02-27, Autor Kai Jüdemann (98 mal gelesen)

Haben Sie eine Abmahnung erhalten? Der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung an der US-amerikanischen Serie "Tyrant" - Wie können Sie reagieren? Oft sind Vorwürfe unberechtigt! Nützliche Tipps! Berichten zufolge mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (10 Bewertungen)
Autor: RA Martin Boden, LL.M., FA für Gewerblichen Rechtsschutz, FA für Urheber- und Medienrecht, BODEN RECHTSANWÄLTE, www.boden-rechtsanwaelte.de
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 02/2017

Anforderungen an die Gestaltung des Bestell-Buttons und der Mitteilung der wesentlichen Vertragsinformationen gem. § 312j BGB
Die Gestaltung einer Schaltfläche zur Bestellung einer Premium-Mitgliedschaft mit der Aufschrift „Jetzt gratis testen-danach kostenpflichtig” genügt nicht den Vorgaben der sog. „Button-Lösung”. Die hierbei notwendig zur Verfügung zu stellenden...

Autor: RA Prof. Dr. Ulrich Luckhaus, Greyhills Rechtsanwälte, Köln
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 02/2017

Zulässigkeit von Werbeblockern
Das Anbieten einer Werbeblocker -Software ist grundsätzlich nicht wettbewerbswidrig, wohl aber die kostenpflichtige „Whitelist”-Funktion....

2017-01-24, Autor Guido Lenné (125 mal gelesen)

Der BGH baute seine bisherige Rechtsprechung zur Störerhaftung zugunsten der Anschlussinhaber weiter aus. Der Bundesgerichtshof hatte sich in seinem jüngsten Urteil im Zusammenhang mit der Haftung für Urheberrechtsverletzungen mit den ...

2017-01-21, Autor Amrei Viola Wienen (131 mal gelesen)

Sie sind auf dem Portal Jameda bewertet worden und wollen gegen eine Negativbewertung auf dem Portal vorgehen? Dazu erfahren Sie hier mehr. Wenn Sie von unwahren Tatsachenbehauptungen, Beleidigungen oder von einer sonst unzulässigen ...

2017-01-20, Autor Amrei Viola Wienen (78 mal gelesen)

In einem Verfahren hatte der Mitherausgeber, in einem weiteren Verfahren einer der Redakteure der Wochenzeitung „DIE ZEIT“ gegen das ZDF auf Unterlassung von Äußerungen geklagt. In einem Dialog in der Satiresendung "Die Anstalt" zwischen zwei ...



Seite 1.0 von 36.0 vorwärts zurück


Suche in Rechtstipps
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK