Rechtstipps in der Rubrik Medizinrecht

Cannabis,Hanf,Medizin,Rezept © Bu - Anwalt-Suchservice
23.11.2022, Anwalt-Suchservice (938 mal gelesen)

Bei vielen chronischen und schweren Erkrankungen wird Cannabis unter anderem zur Schmerzlinderung eingesetzt. Es ist inzwischen unter bestimmten Voraussetzungen auf Rezept erhältlich.

4,1/5 (104 Bewertungen)
Krankenhaus,Arzt,Aufklärungspflicht © - freepik
11.11.2022, Redaktion Anwalt-Suchservice (491 mal gelesen)

Ärzte haben gegenüber ihren Patienten eine Aufklärungspflicht. Verletzen sie diese, können Patienten Anspruch auf Schmerzensgeld haben – und zwar unabhängig vom Vorliegen eines ärztlichen Kunstfehlers.

4,1/5 (49 Bewertungen)
Praxisschilder © - freepik
31.10.2022, Anwalt-Suchservice (1863 mal gelesen)

Will man einen Arzt aufsuchen, muss man sich oft auf einen langen Terminvorlauf einstellen. Lange Wartezeiten auf einen Termin sind häufig. Seit 2019 soll das Terminservice-Gesetz hier helfen.

4,0/5 (208 Bewertungen)
Impfschaden,Mann,Herzschmerzen,Pfleger © - freepik
21.07.2022, Redaktion Anwalt-Suchservice (233 mal gelesen)

Vermehrt befassen sich Medienberichte mit teils schweren Impfschäden und erheblichen Impfnebenwirkungen durch die Corona-Impfung. Gibt es eine Chance auf Entschädigung?

3,9/5 (27 Bewertungen)
Betten,Krankenhaus © Bu - Anwalt-Suchservice
12.05.2022, Redaktion Anwalt-Suchservice (5719 mal gelesen)

Hat man wegen Ruhestörungen durch einen Mitpatienten einen Anspruch auf ein Einzelzimmer im Krankenhaus? Und: Wann kann man überhaupt eine Behandlung im Einzelzimmer beanspruchen?

4,0/5 (630 Bewertungen)
Schweigepflicht,Arzt,Patient,Datenschutz © - freepik
27.04.2022, Redaktion Anwalt-Suchservice (2029 mal gelesen)

Die ärztliche Schweigepflicht ist besonders wichtig für das Vertrauen zwischen Arzt und Patient. Wann ist sie gelockert und was passiert, wenn sie missachtet wird?

4,0/5 (225 Bewertungen)
Schulteroperation,Arzthaftung,Behandlungsfehler,Schmerzensgeld © - freepik
14.12.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (702 mal gelesen)

Die Schulter ist besonders verletzungsanfällig. Wenn sich der erhoffte Erfolg einer Schulterbehandlung nicht einstellt, könnte es sich um einen ärztlichen Behandlungsfehler handeln.

4,1/5 (32 Bewertungen)
Arzt,Corona,Impfung,Behandlungspflicht © - freepik
08.12.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (3115 mal gelesen)

Immer wieder liest man in den Medien Meldungen über Ärzte, die nur noch gegen Corona geimpfte, genesene oder getestete, aber keine ungeimpften Patienten mehr behandeln wollen. Aber: Ist dies rechtlich überhaupt zulässig?

3,9/5 (353 Bewertungen)
Patient,Krankenhaus © Rh - Anwalt-Suchservice
05.11.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (1190 mal gelesen)

In einer Patientenverfügung kann man festlegen, was mit einem geschehen soll, wenn man zu krank ist, um eigene Wünsche zu äußern. Die Gerichte lassen dabei nur ganz konkrete Formulierungen gelten.

4,1/5 (124 Bewertungen)
Impfung,Impfschaden,Entschädigung © - freepik
15.03.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (3872 mal gelesen)

Im Zuge der Corona-Impfungen kam und kommt es mit den verschiedenen Impfstoffen zu unterschiedlichen Komplikationen. Welche Rechte haben Geimpfte, die von einem Impfschaden betroffen sind?

4,0/5 (400 Bewertungen)
Suche in Rechtstipps