Rechtstipps in der Rubrik Steuerrecht

2017-12-11, Autor Bernfried Rose (17 mal gelesen)

Nicht nur die Stimmen für eine Abschaffung der Steuerklasse V werden immer lauter. Auch Frauen- und Familienverbände wie der Juristinnenbund (djb) fordern eine Modernisierung des Ehegattensplittings, um eine um eine zeitgemäße Besteuerung von Ehe und ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2017-10-13, Autor Wolf-Dietrich Glockner (40 mal gelesen)

Bei einer Beförderung unter Steueraussetzung im EMCS Verfahren sollte genau auf die Liefermenge geachtet werden, um eine Steuerentstehung zu vermeiden. Lieferung unter Steueraussetzung im EMCS-Verfahren? Warum Lieferer genau auf die versandte Menge ...

sternsternsternsternstern  4,7/5 (6 Bewertungen)
2017-10-12, Autor Johannes Koepsell (22 mal gelesen)

Die Geschäftsführer insolventer Firmen sind oft der Meinung, dass sich ihre Aufgaben spätestens mit Insolvenzantragstellung erledigt haben, denn ab dann übernimmt der Insolvenzverwalter das Ruder und leitet die insolvente Firma auch schon im ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2017-10-10, Autor Anton Bernhard Hilbert (43 mal gelesen)

Es gibt viele Versuche, den ungeliebten Pflichtteil zu beseitigen oder zu reduzieren. Kaum ist das gelungen, kann sich das nächste Problem ergeben: die Besteuerung der Abfindung. Hier kann es erhebliche Unterschiede geben, je nachdem, ob es sich – ...

sternsternsternsternstern  4,7/5 (16 Bewertungen)
2017-08-18, Autor Wolf-Dietrich Glockner (76 mal gelesen)

Ein Kind kann die Aufwendungen für die Unterbringung eines Elternteils in einem Altenpflegeheim als außergewöhnliche Belastung abziehen. Bei deren Höhe ist insbesondere auf die richtige Behandlung der sog. "Haushaltsersparnis" zu achten. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (12 Bewertungen)
2017-08-15, Autor Anton Bernhard Hilbert (71 mal gelesen)

Das gemeinschaftliche Berliner Testament ist bei Eheleuten sehr beliebt. Es kann aber steuerliche Nachteile haben. Gut, dass der Schlusserbe die noch nach Jahren wenigstens teilweise wieder ausgleichen kann. ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (18 Bewertungen)
2017-07-31, Autor Wolf-Dietrich Glockner (89 mal gelesen)

Zum 1. August 2017 ändert sich das Vergällungsmittel für steuerfreien vollständig vergällten Alkohol. Vollständig vergällter Alkohol ist steuerfrei Vollständig vergällter Alkohol tritt mit der Entnahme aus dem Steuerlager unter ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (8 Bewertungen)
Wann ist ein Verein gemeinnützig? © Rh - Anwalt-Suchservice
2017-07-28, Redaktion Anwalt-Suchservice (71 mal gelesen)

Ist ein Verein gemeinnützig, profitiert er von Steuervorteilen. Die Gemeinnützigkeit ist daher eine begehrte Eigenschaft. Nur: Wann gilt ein Verein als gemeinnützig und wie wird dies anerkannt?...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2017-07-14, Autor Martin J. Warm (41 mal gelesen)

Erzielt die GbR auch Vergütungen aus ärztlichen Leistungen, die in hohem Maße ohne eine leitende und eigenverantwortliche Beteiligung der Mitunternehmer-Gesellschafter erzielt werden, ist sie als Gewerbebetrieb einzustufen. ...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (2 Bewertungen)
2017-07-14, Autor Wolf-Dietrich Glockner (64 mal gelesen)

Nach Art. 116 Abs. 6 UZK (früher Art. 241 ZK) sind bei einer Erstattung von Einfuhrabgaben von den Zollbehörden keine Zinsen zu zahlen. In seiner Grundsatzentscheidung kommt der EuGH zum gegenteiligen Ergebnis. ...

sternsternsternsternstern  4,7/5 (7 Bewertungen)


Seite 1.0 von 31.0 vorwärts zurück


Suche in Rechtstipps
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK