Rechtstipps in der Rubrik Familienrecht

Impfung für Kinder: Welcher Elternteil entscheidet? © Rh - Anwalt-Suchservice
2018-08-16 07:41:56.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (144 mal gelesen)

Impfungen für Kinder sind ein umstrittenes Thema. Viele Eltern halten sie für sinnvoll oder notwendig, andere befürchten gesundheitliche Gefahren oder vermuten gar eine Art mafiöse Verschwörung....

sternsternsternsternstern  4,6/5 (15 Bewertungen)
Sorgerecht: Wann ist das Kindeswohl gefährdet? © Rh - Anwalt-Suchservice
2018-08-15 13:59:33.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (1758 mal gelesen)

Das Kindeswohl ist ein wichtiger Begriff im Familienrecht. Ist es in Gefahr, drohen ernsthafte Folgen bis hin zur Entziehung des Sorgerechts. Aber: Wann gilt das Kindeswohl als gefährdet?...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (184 Bewertungen)
Ehe: Für welche Schulden haftet der Partner mit? © Bu - Anwalt-Suchservice
2018-08-13 04:39:16.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (3631 mal gelesen)

Ein verbreiteter Irrglaube lautet, dass man nach der Eheschließung für alle Schulden des Partners mit einstehen muss. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen es tatsächlich zu einer solchen Haftung kommen kann. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (364 Bewertungen)
2018-08-13, Autor Bernfried Rose (24 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht Frankfurt a. M. hatte kürzlich zu entscheiden, ob die Nutzung eines Smartphones und der freie Zugang zum Internet für Kinder die Voraussetzungen für eine Auflage durch das Familiengericht zur Nutzung von Medien erfüllen, oder ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2018-08-01, Autor Bernfried Rose (27 mal gelesen)

Auch bei einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte kann einem so manches Lächeln über die Lippen gehen. In einem kürzlich entschiedenen Fall wurde dem Ex-Liebhaber einer verheirateten Frau das Recht abgesprochen zu erfahren, ob ...

2018-06-26, Autor Beate Schank (28 mal gelesen)

Eltern können auch während eines freiwilligen sozialen Jahres ihres Kindes zum Unterhalt verpflichtet sein Unterhalt während des freiwilligen sozialen Jahres ? Eltern oder Elternteile können auch für ein volljähriges Kind ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (4 Bewertungen)
2018-05-27, Autor Renate Binder (63 mal gelesen)

Kürzung der VBL-Zusatzversorgung nach der Scheidung kann gravierenden Berechnungsfehler enthalten. Versorgungsausgleichsentscheidung kann abgeändert werden Geschiedene Staatsangestellte sollten jetzt rasch ihren Rentenbescheid prüfen lassen Wer ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (4 Bewertungen)
2018-04-30, Autor Iris Koppmann (49 mal gelesen)

Nicht selten kümmern sich Eltern auch um Vermögensangelegenheiten ihrer minderjährigen Kinder. Dazu sind sie rechtlich grundsätzlich auch befugt. Sie üben dann die Vermögenssorge als Teil der elterlichen Sorge aus. ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
2018-04-23, Autor Bernfried Rose (44 mal gelesen)

Nach der Anfechtung der Vaterschaft kann dem Kind auch die deutsche Staatsangehörigkeit entzogen werden, urteilten nun die Richter am Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig. Vorangegangen war ein langwieriger Rechtsstreit über die Frage der ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (6 Bewertungen)
Autor: RA Jörn Hauß, Kanzlei Hauß Nießalla Härdle, Duisburg
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 04/2018

Bewertung einer freiberuflichen Praxis zum Stichtag im Zugewinnausgleich
Der Bewertung einer freiberuflichen Praxis zum Stichtag kann im Rahmen des Zugewinnausgleichs regelmäßig der Zeitraum der letzten drei bis fünf Jahre zugrunde gelegt werden. Eine Zwischenbilanz zum Stichtag ist grundsätzlich nicht erforderlich (im...


Suche in Rechtstipps
Anwälte für Familienrecht in Ballungsräumen mehr zeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK