Rechtstipps in der Rubrik Erbrecht

20.09.2021, Autor Kathrin Fedder-Wendt (25 mal gelesen)

Von den Folgen unerkannter Demenz für die Gültigkeit eines Testaments, Erb- oder Pflichtteilsverzichtsvetrages Wer sein Testament errichtet, einen Erbvertrag schließt oder auch einen Erb- und/oder Pflichtteilsverzicht vereinbart, muss ...

4,0/5 (1 Bewertungen)
Bestattung,Beerdigung,Bestattungskosten,Bestattungspflicht © Rh - Anwalt-Suchservice
06.09.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (2976 mal gelesen)

In Deutschland müssen die Kosten einer Beerdigung von den Erben des Verstorbenen bezahlt werden. Dafür darf nicht die zu viel gezahlte Rente des Verstorbenen verwendet werden....

3,9/5 (220 Bewertungen)
31.08.2021, Autor Kathrin Fedder-Wendt (121 mal gelesen)

Von der Kunst, Luxus steuerfrei zu teilen Jemanden „schön“ zu beschenken, grenzt mitunter an eine Kunst: Das Geschenk soll Freude machen, nach etwas aussehen, brauchbar sein – und natürlich auch keinen Ärger ...

4,0/5 (12 Bewertungen)
25.08.2021, Autor Norbert Monschau (220 mal gelesen)

Einsetzung von Schlusserben: Oberlandesgericht unterscheidet "gemeinsames Ableben" von "gleichzeitigem Ableben" Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf (Beschl. v. 28.04.2021 - 3 Wx 193/20) – hatte sich mit einer Formulierung in einem ...

4,0/5 (20 Bewertungen)
25.08.2021, Autor Christiane Zollner (27 mal gelesen)

Zollner Rechtsberatung stellt aktuelle Gerichtsurteile kurz und verständlich dar. Heute mit einem Urteil aus dem Bereich des Erbrechts. Es handelt sich um eine Entscheidung des Oberlandesgerichts München vom 07.04.2021 (OLG München, Beschluss v. ...

4,7/5 (3 Bewertungen)
18.08.2021, Autor Kathrin Fedder-Wendt (34 mal gelesen)

Wie Sie in einer persönlichen Krisensituation handlungsfähig bleiben und eine amtliche Betreuung vermeiden Was Sie über eine Vorsorgevollmacht wissen sollten Eine Vorsorgevollmacht ist nicht nur zu Lebzeiten ungeheuer wichtig, sondern auch ...

4,3/5 (4 Bewertungen)
28.07.2021, Autor Christiane Zollner (28 mal gelesen)

Zollner Rechtsberatung erklärt wichtige Fakten rund um das Erbrecht und räumt mit weit verbreiteten Irrtümern auf. 1. Der letzte Wille Viele Menschen gehen davon aus, dass es nicht nötig ist, ein Testament oder einen Erbvertrag zu errichten. ...

4,2/5 (5 Bewertungen)
28.07.2021, Autor Norbert Monschau (25 mal gelesen)

Völlige "Enterbung" durch Pflichtteilsentziehung möglich? Körperverletzung im Affekt reicht nicht! Die Anforderungen für eine „Enterbung“ sind hoch! Auch wenn der Verstorbene nahe Angehörige enterbt hat, gehen diese in der ...

4,0/5 (2 Bewertungen)
Nachlasspflegschaft,Nachlassverwaltung,Erbe,Testament © Ma - Anwalt-Suchservice
27.07.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (9281 mal gelesen)

Im Rahmen einer Nachlasspflegschaft oder Nachlassverwaltung wird der Nachlass nicht von den Erben verwaltet, sondern durch einen Dritten. Für die Erben kann eine solche Konstruktion verschiedene Vorteile haben....

4,0/5 (997 Bewertungen)
Erbschein,Testament,Nachlass,Konto,Bank © - freepik
09.07.2021, Redaktion Anwalt-Suchservice (719 mal gelesen)

Für Erben ist es oft ein teures Ärgernis in einer harten Zeit: Geldinstitute verlangen einen Erbschein als Erbnachweis, um auf das Konto des Verstorbenen zuzugreifen. Ist der Erbschein wirklich Pflicht?...

4,0/5 (68 Bewertungen)
Suche in Rechtstipps