Die neuesten Rechtstipps im Überblick

Rechtsanwältin Monika Luchtenberg
12.06.2007, Autor Monika Luchtenberg (4424 mal gelesen)

EHEVERTRÄGE UND SCHEIDUNGSFOLGENVEREINBARUNGEN - EIN ÜBERBLICK ÜBER ALTE UND NEUE RECHTSLAGE - EHEVERTRÄGE UND SCHEIDUNGSFOLGENVEREINBARUNGEN - EIN ÜBERBLICK ÜBER ALTE UND NEUE RECHTSLAGE (STAND JUNI 2007) - Alte Rechtslage: Nach der bis Ende ...

3,9/5 (25 Bewertungen)
Rechtsanwalt Michael Henn
31.05.2007, Autor Michael Henn (4876 mal gelesen)

In Erbrechtsratgebern liest man immer wieder den Hinweis, man solle Immobilien schon zu Lebzeiten auf die nächste Generation übertragen, dies sei steuerlich sinnvoll. Für den Leser stellt sich dann immer die Frage, ob dieser Ratschlag so stimmt. ...

3,8/5 (19 Bewertungen)
Rechtsanwalt Ernst Andreas Kolb
30.05.2007, Autor Ernst Andreas Kolb (4207 mal gelesen)

Bundesverfassungsgericht stoppt Ungleichbehandlung von Eltern nichtehelicher und ehelicher Kinder beim Betreuungsunterhalt. Hierdurch verzögert sich die zum 01.07.2007 geplante Unterhaltsrechtsreform. ...

4,5/5 (8 Bewertungen)
Rechtsanwalt Volker Schweer
10.05.2007, Autor Volker Schweer (4550 mal gelesen)

Das Gewaltschutzgesetz bietet Schutz vor häuslicher Gewalt und Stalking. Häusliche Gewalt und Stalking: Abhilfe nach dem Gewaltschutzgesetz Häusliche Gewalt, Auflauern, Telefonterror - viele Menschen, oftmals Frauen, sind immer wieder Opfer ...

4,1/5 (10 Bewertungen)
Rechtsanwalt Michael Henn
09.05.2007, Autor Michael Henn (3138 mal gelesen)

Das BAG hat in einer aktuellen Entscheidung nochmals bestätigt, dass Arbeitnehmern beim Einsatz des privaten Pkw für dienstliche Zwecke bei Unfällen ein Schadensersatzanspruch gegen den Arbeitgeber zustehen kann. ...

3,7/5 (13 Bewertungen)
Rechtsanwalt Thomas Eschle
05.05.2007, Autor Thomas Eschle (3401 mal gelesen)

So setzt man seine Schmerzensgeldansprüche durch - Ausführliche Informationen zum Schmerzensgeld von Rechtsanwalt Eschle, Stuttgart Schmerzensgeld Was ist überhaupt Schmerzensgeld ? Das Schmerzensgeld ist ein Schadensersatz, der einen Ausgleich ...

3,9/5 (20 Bewertungen)
Rechtsanwältin Amrei Viola Wienen
04.05.2007, Autor Amrei Viola Wienen (2978 mal gelesen)

Wer Werbe-Mails verschickt, sollte die neuen Regelungen des Telemediengesetzes kennen. Es ist zum 1. März 2007 in Kraft getreten. Die Anforderungen an Werbe-Mails und andere "kommerzielle Kommunikation" ist in § 6 des Telemediengesetzes (TMG) ...

3,9/5 (11 Bewertungen)
Rechtsanwalt Michael Henn
27.04.2007, Autor Michael Henn (3281 mal gelesen)

Durch das „Gesetz zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Menschen“ hat der Gesetzgeber eine neue Möglichkeit zur Befristung von Arbeitsverhältnissen mit älteren Menschen geschaffen. Zum 01.05.2007 ist das Gesetz zur Verbesserung der ...

4,3/5 (11 Bewertungen)
Rechtsanwalt Thomas Eschle
20.04.2007, Autor Thomas Eschle (4575 mal gelesen)

Tipps zum Schwerbehindertenausweis - Das Verfahren zur Erlangung eines Schwerbehindertenausweises, Fachartikel von Rechtsanwalt Thomas Eschle, Stuttgart Die Schwerbehinderteneigenschaft wird in Graden der Behinderung gemessen (GdB) und in ...

4,3/5 (21 Bewertungen)
Rechtsanwältin Gabriele Renken-Roehrs
20.04.2007, Autor Gabriele Renken-Roehrs (2841 mal gelesen)

Gesetz zur Erleichterung der Unternehmensnachfolge (Das neue Erbschaftssteuergesetz) Der Bundestag hat dem Entwurf des Gesetzes zur Erleichterung der Unternehmensnachfolge (UntErlG) zugestimmt. Danach soll die auf produktives Vermögen ...

4,2/5 (6 Bewertungen)